Unsere Geschichte

GloboVita – Warum es uns gibt und was uns am Herzen liegt

Eigentlich begann alles bereits Anfang der 90er Jahre. Zu dieser Zeit studierten drei der vier GloboVita-Gründer Dr. Lothar Fröhlich, Dr. Christof Roscher und Christian Weh an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Schon damals bestand bei ihnen der Wunsch, gemeinsam etwas „Großes“ auf die Beine zu stellen. Wie aber wohl meistens in solchen Fällen blieb es dann auch lange bei diesem Wunsch. Bis der Pharmakologe Dr. Fröhlich, ein mehrfach preisgekrönter Experte für Freie Radikale und kardiovaskuläre Wirkstoffe, ein einschneidendes Erlebnis hatte.

Das GloboVita-Gründerteam stellt sich vor: Christian Weh, Annette Roscher, Dr. Lothar Fröhlich und Dr. Christof Roscher (v.l.n.r.). Das Foto wurde anlässlich der offiziellen Bio-Zertifizierung der GloboVita GmbH im Frühjahr 2014 aufgenommen. Wir freuen uns auf viele neue Bio-Produkte!

Im Sommer 2007 war Dr. Lothar Fröhlich beruflich in der abgelegenen chinesischen Provinz Bama, nahe der vietnamesischen Grenze unterwegs. An einem Nachmittag unternahm er mit einem einheimischen Geschäftspartner einen Ausflug in die Umgebung. Während sie am Ende eines schweißtreibenden Anstiegs kurz Pause machten, kam zu Dr. Fröhlichs Erstaunen ein sichtlich hochbetagter Mann auf einem klapprigen alten Fahrrad den Berg herauf gestrampelt. Sein chinesischer Geschäftspartner klärte ihn dann darüber auf, dass die Bama-Region in ganz China für die außergewöhnliche Vitalität ihrer Bewohner berühmt ist und laut Weltgesundheits­ organisation WHO weltweit zu den Regionen mit dem höchsten Prozentsatz an Über‑100‑jährigen zählt. Dies wird vor allem der gesunden regionalen Küche zugeschrieben, insbesondere den in den meisten Gerichten verwendeten Hanfsamen bzw. dem daraus gewonnenen hochwertigen Speiseöl.

Kurz nach der Rückkehr nach Deutschland traf sich Dr. Fröhlich dann mit seinen beiden Studien-Freunden zum Abendessen. Beim Bestellen der dritten Flasche Rotwein erklärte der Wirt seinen drei Gästen, dass sie damit ihrer Gesundheit einen großen Dienst erweisen würden. Schließlich hätten bestimmte Bestandteile des Rotweins laut neuster Forschungsergebnisse lebensverlängernde Eigenschaften, deretwegen die Italiener und Franzosen viel seltener an Herzkrankheiten leiden.

Aus dem spontanen Einfall heraus, ein Mix-Getränk aus Rotwein und Hanfsamenöl auf den Markt zu bringen, entstand in der Folgezeit die Grundidee für GloboVita. Mit Annette Roscher komplettierte die vierte Gründerin, eine ausgewiesene Marketing- und Vertriebsspezialistin, das Erfolgs-Team und alle Vier konnten sich an ihre Aufgabe machen:

Das Beste, das die weltweite Ernährung zu bieten hat, den Menschen bei uns zugänglich zu machen!

Bestellen Sie hier unseren Newsletter >>